Keramik selbst bemalen – so funktionierts

Beim Keramik selbst bemalen sind es nur sieben Schritte bis zum eigenen Keramikkunstwerk

1.Vereinbaren Sie einen Termin …
Wir sind für Sie da von Mittwoch bis Samstag ab 14:00 bis 18:00 Uhr.

2.Wählen Sie aus …
Über 300 verschiedene Keramikformen stehen zur Auswahl bereit.

3.Suchen Sie sich Ihre Farben aus …
Wählen Sie aus mehr als 50 verschiedenen Glasuren Ihre Farben.

4.Gestalten Sie Ihre ganz persönliche Keramik …
Wir unterstützen Sie bei Ihren ersten Schritten und zeigen Ihnen, wie Sie mit
Leichtigkeit wunderschöne Ergebnisse erreichen. Dazu stellen wir Pinsel, Farben,
Vorlagen, Schablonen und weitere Hilfsmittel zur Verfügung.

5.Jetzt sind wir dran – die Glasur für Glanz und Haltbarkeit …
Wir tauchen Ihr bemaltes Keramikstück in eine transparente Glasur.

6.Und dann wird´s heiß – wir brennen …
Die von Ihnen gestaltete Keramik wird von uns bei über 1.000 Grad in einem
speziellen Keramikbrennofen gebrannt.

7.Abholen – Fertig …
Ihre fertige Keramik steht nach wenigen Tagen in
unserem Keramikstudio zur Abholung für Sie bereit.Keramik selbst bemalen in sieben Schritten

 Keramik selbst bemalen – Anlässe und Ideen 

– Freundinnenbecher – persönlich und individuell
– Geburtstagsteller – als originelles Geschenk
– „Zum Abschied“ Schale – mit Unterschriften
– Siegerpokale – für große und kleine Sieger
– Hochzeitssteller –  zum ganz besonderen Erinnern
– Kaffeebecher – mit eigenem Namenszug
– Babyfußabdruck-Teller – mit Datum

Noch Fragen zum Keramik selbst bemalen?

Am besten Sie schauen einfach mal unverbindlich rein und lassen sich inspirieren. Übrigens – mit den meisten Kunden sind wir per Du – okay?