Galerie

Gemeinsame Zeit verschenken – gemeinsam schöne Erinnerungen schaffen….

Statt Blumen oder andere Mitbringsel gemeinsame Zeit verschenken?

Wer kennt das nicht. Der Streß im Alltag lässt uns oft kaum zur Ruhe kommen.  Wenn die Zeit mit Freunden oder in der Familie auch noch zu Streß wird – weil man gerade keinen Termin findet, nicht Essen gehen möchte und und und – warum dann nicht mal etwas Neues ausprobieren?

Wir erleben es so oft, dass Kunden uns berichten, wie ausgeglichen sie die Zeit in unserem Atelier erleben. Raus aus dem Alltag, sich wirklich mal auf eine schöne Sache konzentrieren und diese Zeit als Geschenk gemeinsam genießen. Wenn dann das Ergebnis auch noch als schöne Erinnerung mit nach Hause genommen wird – was braucht der Mensch da noch mehr.

Erinnerungen schaffen…..Man erinnert sich ein Leben lang an gemeinsame, harmonische Zeiten miteinander.

Meine Lieblingserinnerung: meine Oma hat jeden Nachmittag den Kaffeetisch gedeckt mit Tischdecke, Porzellan und Kuchen. Meine Schwester und ich hatten eine ganz persönliche Tasse mit Untertasse. Weisses Porzellan mit Streublümchen… Die gab es nur bei Oma und ich habe sie heute noch in Benutzung. Diese Nachmittage haben wir geliebt…..Erinnerungen begleiten uns durch unser ganzes Leben.

So kommen in unser Atelier häufig Grossmütter mit ihren Enkeln, Väter oder Mütter mit Ihren Töchtern, Freundinnen oder auch ganze Familien. Allen gemein ist der Wunsch, Zeit gemeinsam zu verbringen. Denn bei uns finden sie statt Hektik, Streß, Handys und Radiogeduddel  Zeit und Ruhe, Kreativität und Ideen

Daher auch der Name: Atelier Auszeit.

Gemeinsame Zeit verschenken – und gemeinsam schöne Erinnerungen schaffen…

Bad Nenndorf – Die Kurmetropole vor den Toren Hannovers am schönen Deister gelegen – nicht nur zum gemeinsamen Zeit verschenken immer eine Reise wert.

Galerie

Presse und Medien

Was die Presse und die Medien über das Atelier AusZeit veröffentlicht haben, dass finden sie ab sofort hier.

Mittwoch 29. Juli 2015

Atelier Auszeit Woki 2015 Kinder gestalten Keramikfiguren

30. Mai 2015

Bericht über das erste Bad Nenndorfer Unternehmerfrühstück vom Mai 2015

Bericht über das erste Bad Nenndorfer Unternehmerfrühstück vom Mai 2015

Woki Bericht Sommer 2015

Woki Bericht Sommer 2015

 

 

 

 

Galerie

Atelier AusZeit – Hintergrundinfos zum „Warum“ und „Wieso“

Seine eigene Geschichte zu erzählen ist nicht Jedermans Sache. Damit in die Öffentlichkeit gehen, vor mehr als 100 Menschen darüber reden, noch viel weniger. Wenn das aber dazu führt, Wohlwollen und positive Resonanz zu erfahren, dann kann es auch hier und auf dieser Seite verbreitet werden. Seid also gespannt, was Editha bei der Hannover Business Night über sich und das Atelier AusZeit erzählt.